Sie steht, sie geht, sie krabbelt…

Ja wie der Titel schon zeigt hat sich einiges getan, OK, sorry, der letzte Beitrag ist auch schon etwas her.

Unsere kleine Maus entwickelt sich prächtig. Gestern schaffte Sie es tatsächlich 4-5 Schritte ohne Hilfe zu machen. Sie kam auf Papa zu und siehe da, es ging auch OHNE festhalten.

Vom krabbelt mal abgesehen, welche das meist genutzte Fortbewegungsmittel ist, wird sich überall hochgezogen und sogar das Laufen an einer Hand von Mama oder Papa klappt schon sehr gut.

Auch schön ist, dass die Nächte derzeit recht angenehm sind. Prinzessien schläft meist schön brav durch 🙂

Wir warten nun täglich auf die nächsten Fortschritte beim frei Laufen. Vielleicht kann unsere Myka im nächsten Urlaub (Ende Mai) schon selbst am Strand rumtappsen.

Bis dahin, DAUMEN DRÜCKEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.